Überblick Pressearbeit

Der CIVD ist kompetenter Ansprechpartner für Vertreter aller Mediengattungen und Fachrichtungen in allen Fragen zur Caravaningbranche.

Das Referat Öffentlichkeitsarbeit versorgt die Medienvertreter mit allen relevanten Informationen und Nachrichten aus der Branche sowie mit aktuellen Zahlen, Daten und Fakten. Als Sprachrohr der Branche artikuliert der CIVD zudem gegenüber der Presse und Öffentlichkeit die Interessen und Anliegen der Caravaning-Industrie. Ziel der Pressearbeit ist es, eine breite und qualitativ hochwertige Berichterstattung zu erzeugen.
Pressekonferenzen

Ein wichtiges Instrument in der Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes sind Pressekonferenzen. Der Jahreshöhepunkt ist hierbei Ende August jeden Jahres der CARAVAN SALON, die weltweit größte Messe für Freizeitfahrzeuge. Gemeinsam mit der Messe Düsseldorf veranstaltet der CIVD die Eröffnungspressekonferenz sowie bereits im Vorfeld eine Vor-Pressekonferenz. Journalisten erhalten bei den PKs wichtige Informationen zur Branche, zu Fahrzeugtrends und anderen relevanten Themen.

Ein weiterer wichtiger Termin ist die Jahrespressekonferenz des CIVD, die zu Beginn jeden Jahres im Rahmen der CMT in Stuttgart stattfindet. Hier zieht der Verband die Bilanz des vergangenen Jahres und gibt einen Ausblick auf das neue Jahr. Für seine PKs gewinnt der CIVD regelmäßig renommierte Gastredner, die über verschiedene Themen mit Relevanz für die Branche referieren und dabei auch über den Tellerrand hinausschauen.

Informationsmedien

Der CIVD ist Herausgeber zahlreicher Informationsmedien für Pressevertreter. Insbesondere ist hier der Jahresbericht zu nennen, der als Standardwerk für Statistiken, Erhebungen, Auswertungen und Prognosen die weltweite Situation der Caravaningindustrie umfassend und detailliert darstellt. Die Publikationen stehen in der Mediathek zum Download oder können über die Webseite bestellt werden. Im CIVD-Newsroom steht Journalisten zudem eine umfangreiche Bilddatenbank zur Verfügung. civd.de informiert Fachpublikum und Interessierte darüber hinaus zu den Themen Technik und Umwelt, Touristik sowie nationale und internationale Caravaning-Messen.

Pressereisen

Neben der Versorgung mit Informationen ist es Ziel des CIVD, Caravaning für Journalisten erlebbar zu machen. Dazu organisiert das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Caravaning-Reisen für Vertreter der Fach- und Tagespresse.

05.09.2019

Neue GfK-Studie zeigt: 14 Mio. Deutsche interessieren sich für Caravaning-Urlaub Mehr erfahren

03.09.2019

ADAC und CIVD veranstalten zum ersten Mal "Fachforum Reisemobilstellplätze" auf dem Caravan Salon Mehr erfahren

30.08.2019

DMAX und CIVD schicken Star-Koch Brian Bojsen auf kulinarischen Roadtrip Mehr erfahren

05.09.2019

Neue GfK-Studie zeigt: 14 Mio. Deutsche interessieren sich für Caravaning-Urlaub Mehr erfahren

03.09.2019

ADAC und CIVD veranstalten zum ersten Mal "Fachforum Reisemobilstellplätze" auf dem Caravan Salon Mehr erfahren

30.08.2019

DMAX und CIVD schicken Star-Koch Brian Bojsen auf kulinarischen Roadtrip Mehr erfahren

Marketing & Public Relations

Marc Dreckmeier
Leiter Marketing & PR
Tel: 069-704039-18
Fax: 069-704039-24
marc.dreckmeier@civd.de

Daniel Rätz
Referent Marketing & PR
Tel: 069-704039-28
Fax: 069-704039-24
daniel.raetz@civd.de

Kontakt

Caravaning Industrie Verband e.V.

Hamburger Allee 14
60486 Frankfurt am Main
Deutschland