Demontagehandbuch

Das herstellerunabhängige Demontagehandbuch für Reisemobile in elektronischer Form dient Verwerter- und Entsorgungsbetrieben als hilfreiche Quelle.

Reisemobile können – ebenso wie PKW – als Altfahrzeuge kostenfrei durch die Letztbesitzer zurückgegeben werden. Die Rückgabequote ist bei Reisemobilen praktisch nicht existent. Reisemobile sind sehr langlebige Produkte, die selbst nach langer Nutzungsdauer immer noch Gebrauchtwert aufweisen.
Reisemobile sind auf Nutzfahrzeugchassis aufgebaut, die auf beträchtliche Kilometerleistungen ausgelegt sind, welche in der privaten Nutzung zu Urlaubszwecken üblicherweise nicht erreicht werden.

Auch Reisemobilhersteller sind dazu verpflichtet, für jedes in Verkehr gebrachte Fahrzeug eine Demontageanleitung mit Informationen zur sicheren, wirtschaftlichen und umweltgerechten Entsorgung von Altfahrzeugen zu formulieren und diese zum Zeitpunkt der Fahrzeugverwertung zur Verfügung zu stellen. Daher entwickelte der CIVD auf Basis des durch die Automobilindustrie genutzten International Dismantling Information System (IDIS) ein eigenes herstellerunabhängiges Demontagehandbuch. Es steht weltweit allen Verwerter- und Entsorgungsbetrieben jederzeit in knapp 30 Sprachen elektronisch abrufbar zur Verfügung.

Download

Demontagehandbuch Informationen zur richtigen Demontage und umweltgerechten Entsorgung von Altfahrzeugen und Geräten DOWNLOAD
CIVD - Richtlinie Material Compliance Die branchenweiten Richtlinien für Material Compliance gewährleisten einen hohen Standard in den Bereichen technische Anforderungen, Komfort und Umweltfreundlichkeit. Mehr erfahren
Referat Umwelt Das CIVD-Referat Umwelt ist sich der Bedeutung einer intakten Natur für die Urlaubsform Caravaning bewusst und verfolgt das Ziel, umweltverträgliche Lösungen zu finden. Mehr erfahren
Emissionen In der Dieselfahrverbot-Thematik setzt sich der CIVD auf politischer Ebene dafür ein, dass für Reisemobilbesitzer Ausnahmeregelungen getroffen werden. Mehr erfahren