Aktuelle Neuzulassungszahlen

Hier finden Sie die aktuellen Neuzulassungszahlen von Reisemobilen und Caravans in Deutschland.

Caravaning-Industrie verzeichnet drittbestes Ergebnis trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Die Nachfrage nach Reisemobilen und Caravans ist ungebrochen hoch und die Auftragsbücher der Hersteller sind gut gefüllt. Trotzdem meldet die Branche im Vergleich zum Vorjahr sinkende Neuzulassungszahlen: Zwischen Januar und Oktober wurden 60.578 (-17,6 Prozent) Reisemobile und 22.531 (-2,3 Prozent) Caravans in Deutschland neu zugelassen. Gründe für die niedrigeren Zulassungszahlen sind stockendenden Lieferketten und der branchenweite Personalmangel. Insgesamt ist es das drittbeste Ergebnis aller Zeiten für diesen Zeitraum.

 

Caravan-Neuzulassungen knapp unter Vorjahresniveau

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Neuzulassungen von Caravans im Oktober um 4 Prozent. Mit insgesamt 22.531 Neuzulassungen im Zeitraum Januar bis Oktober liegt die Sparte knapp 2,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Aufgrund fehlender Fahrzeugchassis für Reisemobile, haben zahlreiche Hersteller in den vergangenen Monaten vermehrt auf die Produktion von Caravans gesetzt.

 

Produktion von Reisemobilen leidet weiter unter Chassismangel

Die Neuzulassungen von Reisemobilen verzeichnen im Vergleich zum Vorjahr im Monat Oktober ein Minus von 26,7 Prozent (3.677 Einheiten). Insgesamt wurden zwischen Januar und Oktober 60.578 Reisemobile neu zugelassen. Es ist das drittbeste Ergebnis der Branchengeschichte für diesen Zeitraum und übertrifft die Werte aus den Vor-Corona-Jahren immer noch deutlich. Den Herstellern fehlt es allerdings insbesondere an Fahrzeugchassis, weshalb es zu Verzögerungen in der Produktion und Auslieferung von Fahrzeugen kommt.

Neuzulassungen Freizeitfahrzeuge in Deutschland

Tabelle schieben und gesamte Statistik sehen

Caravans
2019 2020 2021 2022 Veränd. %
Monat Oktober 1.394 1.680 1.366 1.421 +4,0
                     
Kalenderjahr Januar - Oktober 25.163 26.330 23.071 22.531 -2,3
                     
3 Monate August 1.846 2.704 2.310 2.178 -5,7
September 1.602 1.965 1.838 1.918 +4,4
Oktober 1.394 1.680 1.366 1.421 +4,0
Gesamt 4.842 6.349 5.514 5.517 +0,1
                     
2019/'202020/'212021/'222022/'23 Veränd. %
                     
Saison September - Oktober 2.9963.6453.2043.339 +4,2
                     
12 Monate November - Oktober 26.707 28.108 25.889 24.178 -6,6
Tabelle schieben und gesamte Statistik sehen

Reisemobile
2019 2020 2021 2022 Veränd. %
Monat Oktober 2.610 4.909 5.014 3.677 -26,7
                     
Kalenderjahr Januar - Oktober 50.153 68.547 73.554 60.578 -17,6
                     
3 Monate August 4.606 7.542 6.172 5.128 -16,9
September 2.083 5.526 4.968 4.083 -17,8
Oktober 2.610 4.909 5.014 3.677 -26,7
Gesamt 9.299 17.977 16.154 12.888 -20,2
                     
2019/'202020/'212021/'222022/'23 Veränd. %
                     
Saison September - Oktober 4.69310.4359.9827.760 -22,3
                     
12 Monate November - Oktober 53.490 72.316 83.062 68.444 -17,6

Neuzulassungen Freizeitfahrzeuge in Deutschland

Referat Statistik Eine Kernaufgabe des Fachreferats Statistik und Wirtschaft ist die umfangreiche Erhebung sowie Analyse der europäischen und deutschen Marktdaten. Mehr erfahren
Soziodemografische Daten Eine Studie des Instituts für Tourismus- und Bäderforschung für Nordeuropa zeigt soziodemografische Daten sowie das Reiseverhalten von Caravaning-Urlauber auf. Mehr erfahren
Studien: Potential von Caravaning in Deutschland Beste Zukunftsaussichten: Über 14 Mio. Deutsche können sich laut neuster GfK-Studie einen Urlaub im Reisemobil oder Caravan vorstellen. Mehr erfahren