Deutscher Freizeitfahrzeugmarkt mit Rekord-Halbjahr

Die ersten sechs Monate des Jahres 2016 endeten mit einem Zulassungsrekord für den Freizeitfahrzeugmarkt: Mit insgesamt 37.103 Reisemobilen und Caravans wurden in der ersten Jahreshälfte 2016 in Deutschland so viele Freizeitfahrzeuge neu zugelassen wie nie zuvor in diesem Zeitraum. Die Caravan-Zulassungen legten um genau 10 Prozent (13.248 Einheiten) zu, während die Reisemobil-Zulassungen einen Zuwachs von herausragenden 23,6 Prozent (23.855 Einheiten) verzeichneten.

An diesem exzellenten Halbjahres-Ergebnis hatte auch der Juni Anteil. Im Caravan-Segment wurde im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 17,9 Prozent erreicht. Die Reisemobilzulassungen erzielten mit 24,3 Prozent sogar ein noch besseres Ergebnis. Damit übertreffen die Neuzulassungen im Juni die hervorragenden Wachstumsraten des Junis 2015 (Caravans 9,6%, Reisemobile 14,9 %) deutlich. 

Caravaning-Imagekampagne 2016

Die mehrfach prämierten TV-Spots der Imagekampagne sind wieder im TV zu sehen... Hier erfahren Sie mehr 


Aktuelle Meldungen

12. Juli 2016

Erstes Halbjahr 2016 endet mit neuem Zulassungsrekord

Freizeitfahrzeugzulassungen mit Spitzenergebnis zur ersten Jahreshälfte » mehr

05. Juli 2016

55. CARAVAN SALON feiert die Geschichte des Caravanings

Nehmen Sie teil am großen Caravaning-Film- und Fotowettbewerb und sichern Sie sich Ihre Chance auf einen Kult-Caravan!  » mehr

27. Juni 2016

Der Brexit und die deutsche Caravaningindustrie

Frankfurt am Main, 27. Juni 2016 Die Briten haben für den Ausstieg ihres Landes aus der Europäischen Union gestimmt. Die Folgen des Brexit für das Vereinigte Königreich sind bislang kaum zu kalkulieren und auch für die deutsche Wirtschaft stellt sich die Frage, ob sich Handelshemnisse auf die deutsche Exportwirtschaft ergeben werden. Die Entwicklung des Exports wird stets auch durch die Währungskursentwicklung in Großbritannien beeinflusst. Für die deutsche Pkw-Branche... » mehr

24. Juni 2016

Reisemobile erzielten 5. Rekordmonat in Folge

Caravaningbranche erwartet herausragendes Jahr 2016 » mehr

24. Juni 2016

Europäischer Freizeitfahrzeugmarkt setzt starken Wachstumskurs fort

Frankfurt am Main, 24. Juni 2016 Die europäische Caravaningindustrie knüpft auch im Mai an die positive Entwicklung der letzten Monate an: Mit einem starken Zuwachs vom 10,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr wurden zwischen Januar und Mai 87.697 Reisemobile und Caravans in Europa neu zugelassen. Die Freizeitfahrzeugbranche in Europa zeigte auch in den ersten fünf Monaten des Jahres außerordentliches Wachstum. Neben den zulassungsstärksten Märkten Deutschland (plus 17,6... » mehr