Der Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD)

Der Caravaning Industrie Verband e. V. (CIVD) vertritt seit über 55 Jahren die Interessen der produzierenden Industrieunternehmen aus der Caravaning-Branche. Zu seinen 138 Mitgliedern (Stand Februar 2017) zählen nahezu alle deutschen und europäischen Hersteller von Caravans und Reisemobilen sowie deren Zulieferer und Dienstleister.

Unter den Fördermitgliedern finden sich auch zahlreiche öffentliche Institutionen und befreundete Verbände aus anderen Zweigen der Caravaning-Branche. Im breiten Aufgabenspektrum des Verbandes nimmt die Arbeit mit den deutschen und europäischen Vertretern der Politik, ihren Gremien, Behörden und Institutionen von Beginn an eine zentrale Rolle ein.

Neben Fragen der Technik und Normung  im Fahrzeugbau sind die Vorschriften und Regelungen zur Verbrauchersicherheit dabei von stetig steigender Bedeutung. Dies trifft gleichfalls auf die umweltpolitischen Anforderungen zu, die in den vergangenen Jahrzehnten verstärkt auf die Konstruktion, den Unterhalt, die Entsorgung und Wiederverwertung von Freizeitfahrzeugen Einfluss nehmen. 

Sehr gefragt sind die umfassenden statistischen Informationen, die vom CIVD zu den europäischen und weltweiten Caravaning-Märkten gesammelt werden. Diese Dienstleistung wurde in den vergangenen Jahrzehnten konsequent ausgebaut. Die hierzu vom CIVD aufbereiteten Informationen und Druckwerke gehören mittlerweile gleichermaßen zur Standardlektüre der weltweiten Caravaning-Branche wie auch internationaler Analysten.

Seit mehr als 25 Jahren arbeitet der Verband zielgerichtet an der positiven Wahrnehmung der Freizeitform Caravaning in Deutschland. Mit diesem Ziel koordiniert die Tochtergesellschaft Caravaning Informations GmbH (CIG) die mitgliederübergreifenden Marketingaktivitäten des Verbandes. Zu ihrem breit aufgestellten Instrumentarium gehören unter anderem Imagewerbung, PR-Maßnahmen, Messepräsenzen sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Eine Schlüsselrolle innerhalb der Verbandsaktivitäten spielt der internationale CARAVAN SALON Düsseldorf. Als ideeller Träger dieser weltweit größten Messe für Freizeitfahrzeuge sorgt der CIVD für wichtige Innovations- und Absatzimpulse für die europäische Caravaning-Industrie. Zugleich ist der jährlich stattfindende CARAVAN SALON Düsseldorf ein wichtiger Multiplikator für die positive Imagearbeit des Verbandes.

Der CIVD ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Der CIVD ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.